Kletterschuhe: Einsteigermodelle


Einsteigermodelle sollten, egal ob für Männer, Frauen oder Kinder müssen andere Eigenschaften aufweisen als Modelle für Fortgeschrittene. Das liegt daran, dass die Anforderungen an den Schuh in bestimmten Bereichen höher sind als in anderen. Für Anfänger sollten Schuhe vor allem viel Grip und einen stabilen Tritt, also eine im Verhältnis etwas starre Sohle haben.

Dies darf auch mal auf Kosten der „Feinfühligkeit“ des Schuhs gehen. Da die Tritte und Vorsprünge in niedrigeren Schwierigkeitsgraden noch recht überschaubar und verhältnismäßig groß sind, spielt es keine große Rolle, wenn mit dem Schuh die Wand nicht optimal ertastet werden kann. Vielleicht sogar wichtiger als für Experten ist der Tragekomfort der Schuhe. Nicht nur, dass die Konzentration durch ein gutes Tragegefühl auf andere Dinge gelenkt werden kann, auch verhindert ein bequemer Schuh, dass ein Anfänger vorschnell die Lust am Klettern verliert und aufgibt.

Kletterschuhe für Einsteiger

Fortgeschrittene Kletterer legen eventuell auf andere Eigenschaften mehr Wert und können unter Umständen einen etwas schlechteren Tragekomfort zugunsten einer höheren Funktionalität in Kauf nehmen. Eine so hohe Funktionalität spielt für Anfänger hingegen eine untergeordnete Rolle, da ihre Kletterfähigkeiten noch nicht so weit fortgeschritten und die Routen, die sie klettern, noch nicht so anspruchsvoll sind, als dass sie tatsächlich einen Unterschied bemerken würden.

Langlebigkeit ist eine weitere Eigenschaft, die ein Anfänger Schuh vorweisen können sollte, denn es dauert, bis man seine Fähigkeiten so weit verbessert hat, dass man auch entsprechende Schuhe in Anspruch nehmen muss, um den schwerer werdenden Routen gerecht werden zu können. Um während dieser Zeit nicht ständig die Schuhe wechseln zu müssen, sollte für Anfänger ein möglichst langlebiger Schuh gewählt werden, auch wieder, um ein frühzeitiges Ausscheiden aus dem Sport zu vermeiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.